Schützenkamp 25, 22880 Wedel
0176/ 34 11 35 21
info@borntotraindogs.de

Herzlich Willkommen
bei dem mobilen Hundetraining von
Sabine Hoffmann

Meine Angebote für Sie

Welpengruppe

Die ersten Wochen des Hundes sind wegweisend für ein ganzes Leben!
Ich arbeite bewusst in kleinen Gruppen und achte sehr auf angemessenes Sozialverhalten der Kleinen untereinander.
8 Wochen lang werden wir in Theorie und Praxis den Grundstein für einen ausgeglichenen und friedlichen Hund legen.

INHALTE
– Wie biete ich Schutz
– Grundlagen des Lernverhaltens
– Aufbau des Rückrufsignals
– Aufbau der Leinenführigkeit
– Duldungs- und Vertrauensübungen
– Pausesignal
– Motorik

Wann: Samstags um 14:00 Uhr
Dauer: 60 Minuten
€ 120,- für 8 Stunden/ 1x pro Woche

Grunderziehung für Junghunde

Auch für unerfahrene Hunde aus dem Tierschutz geeignet! 
In diesem Kurs trainieren wir die Grunderziehung Eures Hundes wie zum Beispiel die Leinenführigkeit, den Rückruf oder auch ein Abbruchsignal, ebenso wichtig aber auch das zur Ruhe kommen und Frustration ertragen lernen.
Ideal im Anschluss an die Welpenzeit oder auch für erwachsene Hunde, die noch keine Erziehung genossen haben.

Wann:
Dienstags um 18.00 Uhr,
Samstags um 10.00 Uhr,
Samstags um 11.00 Uhr,
Samstags um 12.00 Uhr,
Samstags um 15.15 Uhr oder
Samstags um 16.15 Uhr. 

Dauer: 45 Minuten
Kosten: € 13,- pro Std.

Gegenstandssuche

Bei der Gegenstandssuche wird der Hund auf seinen Gegenstand (kleine Objekte wie Büroklammer, Radiergummi, Schlüssel, Münze, etc.) konditioniert. Diesen wird er dann im späteren Training in einem Versteck erschnüffeln und in einer ruhigen, liegenden Position anzeigen.

Das gesamte Training erfordert Konzentration und Fokussierung des Hundes. Durch die anspruchsvolle Nasenarbeit wird er artgerecht ausgelastet und effektiver beschäftigt, als durch sportliche Betätigungen.

Geeignet ist die Gegenstandssuche wirklich für jeden Hund, egal wie alt, wie erzogen, wie aktiv oder sogar gehandicapt.

Wann:
Donnerstags ab 17:00 Uhr
 
Freitags ab 17:30 Uhr
Kosten: € 15,- pro Std.

Kinderkurs

Dieser Kurs zeigt Kindern, welche lustigen Übungen sie mit ihrem Hund machen dürfen, ohne aktiv in die Erziehung einzugreifen.
Hunde sehen Kinder nämlich eher als “Geschwister”, denn als Erziehungsberechtige. Damit sie eine schöne Zeit miteinander verbringen können und diese bindungsfördernd füllen können, benötigen Kinder ganz konkrete Ideen und Übungen mit dem Vierbeiner.

Deshalb werden wir…
– verschiedene Tricks mit dem Hund erarbeiten
– die kognitiven Fähigkeiten des Hundes sichtbar machen
– Auswirkungen der Körpersprache auf den Hund erleben

Dieser Kurs ist kein Erziehungskurs, sondern soll Spaß bringen und eine sinnvolle Prävention  zum Wohle von Mensch und Tier sein.
Ich arbeite bewusst in ganz kleinen Gruppen, um mich bestmöglich um die Individualität des Kind-Hund-Teams kümmern zu können.

Dauer: 60 Minuten
Kosten: € 25,- (€ 10,- pro Geschwisterkind)

Einzelstunden – individuelles Training mit Ihrem Hund

Eine Einzelstunde dient dem Zweck sich wirklich nur auf Sie und Ihren Hund zu konzentrieren. In diesem Rahmen können gezielt Probleme gelöst und Trainingspläne individuell erstellt werden.
Eine Einzelstunde kann bei Ihnen zu Hause oder an einem abgesprochenen und zum Thema passenden Ort stattfinden und kostet € 50,-.
Mit der Zeitkarte bekommen Sie drei Trainingsstunden für € 140,- und sparen damit auch noch bares Geld!

Übrigens eignet sich die Zeitkarte auch hervorragend als Geschenkgutschein!

News und Aktuelles

Mit Spaß für fitte Pfoten am 10.10.2021

Ich lade Euch herzlich zu einem informativen Nachmittag ein, an dem ich Euch zusammen mit der Hundephysiotherapeutin Sarah Baumgart von „Rudelwohl Hundephysiotherapie“  präventive Maßnahmen für ein möglichst langes schmerzfreies Hundeleben an[…]

Read more

All-inclusive Spaziergang am 19.09.2021

Dies wird ein Event für Alle, die Spaß an Geselligkeit, spazieren gehen und an der Bewältigung von Aufgaben haben. Es geht los mit einem schönen Spaziergang zu einem großen Naturaußengelände[…]

Read more

Kinderkurs am 31.07.2020

Respekt ist die beste Prävention Dieser Kurs soll den Kindern zeigen, welche lustigen Übungen sie mit dem Hund machen dürfen, ohne aktiv in die Erziehung einzugreifen. Hunde sehen Kinder nämlich[…]

Read more

Das Trainingsglas –
hilft Ziele zu erreichen

Jeder meiner Kunden bekommt von mir ein Trainingsglas geschenkt, welches beim regelmäßigen und abwechslungsreichen Training mit dem Hund originell unterstützt. 
In dem Glas befinden sich die 5 Grundsignale und jeder kann sich selbst überlegen, welches Verhalten man dem Hund auf Signal beibringen möchte und fügt dieses hinzu. Jeden Tag zieht man nun ein Zettelchen und übt 3x am Tag für 2 Minuten, minimaler Aufwand mit einem beeindruckendem Erfolg.

Schreiben Sie mir eine Nachricht

Wie aus mir “born to train dogs” wurde

Schön, dass Sie den Weg zu mir gefunden haben und sich umschauen.
Gerne möchte ich mich Ihnen vorstellen, damit Sie sich einen ersten Eindruck von mir verschaffen können.

Mein Name ist Sabine Hoffmann, ich bin 39 Jahre alt, verheiratet und Mutter von zwei zauberhaften Töchtern. Zu unserer Familie gehören außerdem 2 Katzen und 2 Hunde mit denen wir am Waldrand von Wedel wohnen.
Nach meinem Fachabitur habe ich erfolgreich eine Ausbildung zur Bankkauffrau abgeschlossen und knapp 8 Jahre in diesem Beruf gearbeitet. Dann verschlug es mich in eine in Wedel ansässige Pharmafirma.

Aber wie bin ich nun Hundetrainer geworden?
Als unser erster Hund Bobby bei uns einzog, hatte ich das Glück bei einer sehr guten Hundetrainerin gelandet zu sein, die mir einen Erziehungsstil offenbarte, mit dem ich mich identifizieren konnte. Ich fing an alles Wissen rund um den Hund wie ein ausgetrockneter Schwamm aufzusaugen, buchte verschiedene Kurse, Abendvorträge, Seminare und verschlang Fachliteratur. Schnell schlich sich der Gedanke in meinen Kopf eine Ausbildung zum Hundetrainer zu machen, welcher immer stärker wurde und dann auch einfach in die Tat umgesetzt werden musste.
Dank einer großartigen Familie, die mir für dieses Vorhaben die nötige Rückendeckung gab, konnte ich die Ausbildung erfolgreich abschließen und bin nun sehr stolz als Hundetrainer anderen Menschen und ihren Fellnasen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Mit mir haben Sie eine kompetente und sehr zuverlässige Hundetrainerin an Ihrer Seite, die mit großer Leidenschaft dabei ist. Ich bin eindeutig „born to train dogs“!

Jeder Trainer hat seine eigene Art mit dem Team aus Mensch und Hund zu arbeiten, die sich ihm anvertrauen. Mir liegt es am Herzen Ihnen zu helfen Ihren Hund zu verstehen, mit ihm Spaß haben und Ziele erreichen und dadurch eine gesunde und harmonische Mensch-Hund-Beziehung erreichen.

Fotos, Fotos und noch mehr Fotos

HIER GEHTS ZUR GALERIE